Was ist CM?

Dieser Beitrag erschien ursprüngich bei den CMlern aus Wuppertal (https://cmwpt.wordpress.com/2012/07/06/was-ist-critical-mass-2/). Diese treffen sich übrigens jeden 1. Freitag im Monat um 19 Uhr am Cinemaxx in Elberfeld an der Kluse.

Bei einer Critical Mass Fahrt treffen sich Radfahrer, um zusammen durch die Stadt zu fahren.

Die erste CM gab es in San Fancisco am 25.Septmeber 1992. Maßgeblich ist der Hintergrund, dass eine CM keine Demonstration mit einer Botschaft o.ä. ist, sondern es rein um das Radfahren geht.

Critical Mass Bewegungen entstehen aber immer dort, wo die Verhältnisse für Radfahrer schlecht sind. Indirekt wird damit natürlich auf die bestehenden Verhältnisse hingewiesen. Eine CM blockiert nicht den Verkehr, sie ist Verkehr. Die Struktur ist dezentral, Ogranisatoren/Verbandführer gibt es nicht, jeder ist für sich selbst verantwortlich.

_____________________________________________________________________________

In Deutschland müssen Radfahrer auf der Straße fahren, außerdem dürfen sie nach §27 der StVO einen Verband bilden. Wenn mehr als 15 Radfahrer zusammenkommen dürfen diese nebeneinanderfahren und eine Fahrspur einnehmen. Ein Verband muss als zusammengehörige Gruppe erkennbar sein und gilt als ein langes Fahrzeug. Der Verband darf nicht zerreißen. Wenn eine Ampel zwischenzeitlich auf Rot umschaltet, muss im einem Zug zusammen der Bereich passiert werden.

Critical Mass Fahrten gibt es in Deutschland z.B in Berlin, Hamburg, Köln, Dortmund, Koblenz und einigen weiteren Städten.

Weltweit gibt es über 300 Städte (laut wikipedia) in denen Critical Mass Fahrten stattfinden. (eine Karte mit CM Fahrten weltweit)

Mitfahren kann jeder, es wird so schnell gefahren, dass alle mitkommen.

Häufig benutzte Slogans bei/für CM Fahrten sind:

– We are not blocking traffic – we are traffic (Wir blockieren nicht den Verkehr – wir sind Verkehr)

– Reclaim the streets (Die Straßen zurückerobern/Den öffentlichen Raum zurückerobern)

– Die Straße gehört allen, nicht nur Autofahrern

– mehr: CriticalMass.Wikia / Slogans

Advertisements